Momentan sehen 2 Besucher diese Seite.

Eigene Praxis: Radiomap

Teil dieser interdisziplinären und praxis-basierten Untersuchung war der Bau eines immersiven, telematischen Environments, einerseits als ein eigenständiges interaktives Kunstwerk - andererseits als ein Instrument meine Hypothesen zu prüfen.

Radiomap application

radiomap screen-basiert

Die bildschirmbasierte Version von Radiomap. In 1997 begonnen ist sie wieder in den Mittelpunkt des Interesses gelangt um Effekte von Telepräsenz und "awareness" zu untersuchen. Bald sollte eine Version zum Download zur Verfügung stehen. Bitte noch etwas Geduld.

Radiomap environment

radiomap, screen-based

Die erste Version dieses interaktiven environments, dass in Zusammenarbeit mit meinem Freund und Kollegen Stephan Huber entsteht, erlaubt einem oder mehreren Personen auf einer photorealistischen Bodenprojektion zu gehen und dabei weltweite, live Radioprogramme zu hören die an den entsprechenden geografischen Orten zu finden sind. Die interaktion ist einfach und intuitiv. Dieses Projekt exploriert die Erfahrungsqualität von interaktiven Environments, besonders jenen die die man mit Aspekten von "Präsenz", "global awareness", holistischem Überblick oder einem "Gefühl von Verbundenheit" beschreiben könnte.

letzte Änderungen: 9.11.02008 13:50

About Kontakt Disclaimer Glossar Index